Second Hand Basar

ALLGEMEINES
Seit 1993 führt der Evangelische Kindergarten Wittlensweiler einen Second Hand Bazar durch. Verkauft werden gebrauchte und gut erhaltene Spiele, Kinderfahrzeuge, Kinder- und Babykleidung, Schuhe, Schneeanzüge und Umstandsmoden.

Die Initiative damals ging vom Elternbeirat aus und sollte für Familien und Eltern stattfinden. Die Erzieherinnen haben die Idee der Eltern gerne aufgegriffen und sich gemeinsam mit ihnen zusammengesetzt, um einen solchen Bazar zu planen und zu organisieren.

Drei Fragen wurden geklärt:

1. Was ist ein Second-hand-bazar für Eltern und Familien?
Ein Second-hand-bazar ist eine Verkaufsveranstaltung, bei der gebrauchte, gut erhaltene Artikel verkauft werden.

2. Was soll bei diesem Bazar verkauft werden?
Bei diesem Bazar sollen Kinder- und Babykleidung, andere Kinderartikel, Spielzeug u.s.w. von Eltern für Eltern verkauft werden. Eine gute Möglichkeit, Kinderkleidung und Spielsachen preiswert einzukaufen und selbst die noch nicht abgetragene Kleidung zu verkaufen.

3. Welcher Zweck hat der Second-hand-bazar für den Kindergarten?
Der Erlös des Bazars durch Kaffee- und Kuchenverkauf, durch eine Annahmegebühr und durch das Einbehalten von 10% der verkauften Waren, sollte dem Evangelischen Kindergarten Wittlensweiler zugute kommen.
Damit wollten die Eltern erreichen, dass trotz des gekürzten Haushaltsplans von Kirche und Stadt, wichtige Anschaffungen für die Einrichtung gekauft und größere Wünsche für die Kinder erfüllt werden konnten.


TERMIN
Jedes Jahr im September ist der Second Hand Bazar in Wittlensweiler ein fester Bestandteil aller Unternehmungen des Elternbeirats. Gemeinsam mit den Erzieherinnen wird der Bazar bis aufs Kleinste vorbereitet und mit Erfolg in der Erwin-Hils-Halle in Wittlensweiler durchgeführt.
Als fester Termin wurde der Samstag nach der Einschulung gewählt, das ist im kommenden Schuljahr der
22. September 2018
Verkauft wird
von 13.00-15.30 Uhr
(Für Bewirtung mit Kaffee und Kuchen ist selbstverständlich gesorgt)

WAS SIE WISSEN MÜSSEN
Alle Kunden, die beim Bazar etwas verkaufen möchten, bekommen bei einer Elternbeirätin eine Kundennummer. (Auskunft über 015225411220 oder per Email Bazar_Wittlensweiler@web.de).
Jedes Teil wird mit einem Etikett ausgezeichnet, auf dem diese Kundennummer sichtbar mit rotem Stift gekennzeichnet wird. Dazu kommt der Artikel, die jeweilige Größe und der Preis. (siehe unten)
Die Abgabe der Ware ist am Freitag, den 21. September 2018 von 15.30 - 17 Uhr
Die Abgabegebühr von 5,- Euro und 10% der erzielten Einnahmen kommen dem Kindergarten zugute!


INFORMATION ZUM AUSZEICHENEN DER ETIKETTEN:

1. Kundenummer (diese erfragen Sie bitte bei den Elternbeirätinnen
oder im Kindergarten, diese schreiben sie bitte mit
rotem Stift)

2. Artikel Größe und Preis
bitte mit schwarzem Stift schreiben.

Bsp:
Kundenummer: 295 (in Rot)

Artikel Größe Preis
Jeans 128 5,00 Euro.